KundenloginSupport 032 391 90 90
 
 
1
2
3
4
5
6
7
      

IT-SICHERHEIT - DIES GILT ES ZU BEACHTEN

In den vergangenen Wochen und Monaten wurden vermehrt Informationen rund um Schadsoftware auf verschiedenen Kanälen publiziert.

Eine solche betrifft auch den Software-Virus Cryptolocker, welcher Daten auf dem PC verschlüsselt und das Opfer zur Bezahlung einer sogenannten „Freischaltgebühr“ erpresst.

Wie kommt die Schadsoftware auf Ihren Computer?
Gemäss der Melde- und Analysestelle für Informationssicherung MELANI sind drei mögliche Wege bekannt. Einerseits, und auch am häufigsten, wird der Cryptolocker-Virus über infizierte E-Mail-Anhänge installiert.
Weitere Gefahren bilden sogenannte Websiteinfektionen, welche durch Sicherheitslücken den Virus unbemerkt im Hintergrund herunterlädt und auf dem Client installiert. Auch bestehende Virus-Infektionen auf dem Client können den Cryptolocker-Virus unbemerkt herunterladen und installieren.

Was können Sie dagegen tun?
Anhänge in E-Mail sollten Sie nur öffnen, wenn Ihnen der Absender bekannt ist und ein entsprechender Anhang erwartet wird. Suspekte E-Mail empfehlen wir Ihnen immer direkt zu löschen.
Tipp: Mit der Tastenkombination [Shift] + [Delete] können Sie E-Mail direkt löschen ohne das diese in den Papierkorb verschoben werden.

Weiterführende Massnahmen:

  • Generelle ausführbare Dateien und ausführbare Dateien in ZIP-Dateien sperren (via Antivirus-Konsole)
  • Automatische Windows- und Office-Updates sollten aktiviert sein bzw. aktuelle Updates regelässig installieren
  • Erstellen regelmässiger Backups (um im Fall eines Befalles auf die letzte Sicherung zurück greifen zu können)
  • Updates der lokal installierten Tools (z.B. Flash-Player, Adobe Acrobat etc.)

Was bietet Ihnen die Talus Informatik AG an?
In einem Dienstleistungspaket bieten wir Ihnen an, dass unsere System-Engineers Ihre lokale Umgebung analysieren und obenstehende Massnahmen direkt umsetzen.
Als Richtwert für die Analyse (exklusive Client-Anpassungen) können Sie von einem Tag Dienstleistungen ausgehen. Die Arbeiten werden nach effektivem Aufwand verrechnet.

Bei Interesse, bitten wir Sie uns zu kontaktieren (E-Mail, Tel.: 032 391 90 90).

 
 
 

 
 

Standort

Offene Stellen

  • Webentwickler/in 100%

    Sie unterstützen unser Team bei der Programmierung funktionaler Web-Projekte (Internet, Intranet und Extranet) mit dem CMS Weblication und einem PHP-basierten Raumreservationssystem.

  • Webpublisher/in 100%

    In dieser Position sind Sie verantwortlich für den visuellen Bereich bestehender und neuer Web-Projekte (Internet, Intranet und Extranet). Sie sind verantwortlich für alle visuellen Elemente in Projekten. Diese umfassen Layouting, Template Design, CSS, HTML-Scripting oder andere Webtechnologien.

  • ABACUS Software-Consultant/in (80 - 100 %)

    Als ABACUS Software-Consultant sind Sie für Neueinführungen, Kundenprojekte und Support in den Bereichen der ABACUS Business Software zuständig. Die Beratung der einzusetzenden Lösungen sowie die Betreuung und Schulung der Kunden übernehmen Sie hauptsächlich vor Ort oder telefonisch. Als Consultant sind Sie Anlaufstelle für Kundenanliegen und stellen die kompetente Betreuung sicher.

Support-line

ABACUS

CMIAXIOMA

NEST EWK

NEST Steuern

IS-E Werke

Tech. Support

Tech. Support RIO

Web, E-Mail und Hosting

Tel. 032 391 90 80

Tel. 032 391 90 50

Tel. 032 391 90 70

Tel. 041 329 84 20

Tel. 032 391 90 75

Tel. 032 391 90 65

Tel. 032 391 90 55

Tel. 032 391 90 40

 
 
 
 

Talus Informatik AG, Stückirain 10, 3266 Wiler bei Seedorf, Telefon +41 32 391 90 90, info(at)talus.ch

© 2013 Talus Informatik AG, Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz bevor Sie diese Website weiter benützen. Realisierung durch format webagentur.