KundenloginSupport 032 391 90 90
 
 
1
2
3
4
5
6
7
      

ISO 20022 – Unsere Softwarehersteller sind bereit

20.04.2016

Der Zahlungsverkehr basiert auf dem Austausch von elektronischen Daten. Mit der Harmonisierung des Zahlungsverkehrs übernimmt der Finanzplatz Schweiz den Standard ISO 20022. Ein internationaler Standard im Zahlungsverkehr für den elektronischen Datenaustausch, der in Europa und darüber hinaus gültig ist und angewendet wird.

Wozu ist es gut?
Unterschiedliche Verfahren, Standards und Datenformate behindern einen reibungslosen, schnellen und kostengünstigen Zahlungsverkehr. Innerhalb der Schweiz und besonders im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr (Europäischen Zahlungsraum (SEPA-Länder) und auch über Europa hinaus).
Mit der Harmonisierung des Zahlungsverkehrs in der Schweiz auf der Basis von ISO 20022 werden die zentralen Verfahren weitgehend an europäische und internationale Standards angeglichen. Dadurch fallen Hürden. Der Zahlungsverkehr kann durch gemeinsam verwendete Standards und Regeln ohne Friktionen funktionieren – innerhalb der Schweiz, grenzüberschreitend im Europäischen Raum und darüber hinaus. Schnell, sicher, mit weitgehend automatisierten Zahlungsprozessen und dadurch kostengünstig.

Welche Verfahren sind betroffen?
Die Harmonisierung umfasst den gesamten Zahlungsverkehr. Die Vereinheitlichung der Meldungs- und Nachrichtenformate betrifft im Wesentlichen folgende Verfahren und Bereiche:

  • Überweisungen
  • Lastschriften
  • Avisierungen & Reporting
  • Einzahlungsscheine

Termine:

Termine & Phasen Überweisungenzoom
Termine & Phasen lastschriftenzoom
Termine & Phasen Einzahlungsscheinezoom

Umsetzung mit NEST/IS-E und ABACUS:
Unsere Softwarehersteller werden für die Umstellung bereit sein und arbeiten proaktiv an der Implementierung von diesem neuen Standard, welcher ab dem Release 2017 zur Verfügung stehen wird.

Sie als Kunde der Talus Informatik AG dürfen sich sicher sein, dass Sie frühzeitig kontaktiert und informiert werden.

Detailliertere Informationen rund um die ISO 20022 finden Sie unter: https://www.iso-20022.ch/lexikon/iso-20022/

ISO 20022 kurz erklärt:

 
 
 

 
 

Standort

Offene Stellen

  • Webentwickler/in 100%

    Sie unterstützen unser Team bei der Programmierung funktionaler Web-Projekte (Internet, Intranet und Extranet) mit dem CMS Weblication und einem PHP-basierten Raumreservationssystem.

  • Webpublisher/in 100%

    In dieser Position sind Sie verantwortlich für den visuellen Bereich bestehender und neuer Web-Projekte (Internet, Intranet und Extranet). Sie sind verantwortlich für alle visuellen Elemente in Projekten. Diese umfassen Layouting, Template Design, CSS, HTML-Scripting oder andere Webtechnologien.

  • ABACUS Software-Consultant/in (80 - 100 %)

    Als ABACUS Software-Consultant sind Sie für Neueinführungen, Kundenprojekte und Support in den Bereichen der ABACUS Business Software zuständig. Die Beratung der einzusetzenden Lösungen sowie die Betreuung und Schulung der Kunden übernehmen Sie hauptsächlich vor Ort oder telefonisch. Als Consultant sind Sie Anlaufstelle für Kundenanliegen und stellen die kompetente Betreuung sicher.

Support-line

ABACUS

CMIAXIOMA

NEST EWK

NEST Steuern

IS-E Werke

Tech. Support

Tech. Support RIO

Web, E-Mail und Hosting

Tel. 032 391 90 80

Tel. 032 391 90 50

Tel. 032 391 90 70

Tel. 041 329 84 20

Tel. 032 391 90 75

Tel. 032 391 90 65

Tel. 032 391 90 55

Tel. 032 391 90 40

 
 
 
 

Talus Informatik AG, Stückirain 10, 3266 Wiler bei Seedorf, Telefon +41 32 391 90 90, info(at)talus.ch

© 2013 Talus Informatik AG, Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz bevor Sie diese Website weiter benützen. Realisierung durch format webagentur.